Ich lebe seit 2016 in Bockenheim und merke jeden Tag, den ich länger hier bin, wie wertvoll dieser Stadtteil für mich ist. Meine Stammkneipe ist die Vowi, mein liebster Snack sind Falafel von der Leipziger, ich mag das Café Crumble, meine Portion Natur ums Eck hole ich mir in der BuGa und meine Bücher kaufe ich in der Karl Marx Buchhandlung.

Ich mag das Treiben auf den Straßen, den Mix der Menschen hier und ihre Bodenständigkeit, obwohl die Gentrifizierung hier ja auch langsam durchschlägt.

Warum mache ich das hier?

Weil mir eine übersichtliche Seite über diese klassischen Orte des täglichen Lebens fehlt. Aktuell habe ich meine festen Anlaufstellen (man ist ja bequem), aber ich möchte auch in Bockenheim gerne neue Orte kennenlernen. Und warum sollte ich das nicht auch mit anderen Personen teilen?

Mein Hintergrund liegt übrigens im Webdesign und Online-Marketing. Deshalb ist sie für mich ein nettes Nebenprojekt mit dem ich gleichzeitig anderen helfen kann. Win-Win Situation, würde ich sagen.

Falls du Hilfe mit deiner Website oder deinem Online-Marketing benötigst, schau gern mal auf meiner Website vorbei, da erzähle ich mehr darüber, wie ich kleinen Unternehmen helfe.